SBV Bochum-Wattenscheid
03. September 2017
Wann geht es los mit der Sanierung und was kommt dann?

Wann geht's den los mit der Sanierung des Fördergerüsts von Zeche Holland? Was kommt dann? Ratsmitglied Karsten Herlitz hat dem Oberbürgermeister in der letzten Ratssitzung ein paar Fragen gestellt.

SBV Bochum-Wattenscheid
19. Juli 2017
CDU überreicht Spenden für das Wattenscheider Tierheim
„Die CDU Wattenscheid hat die nahende Sommerpause genutzt, um die im ersten Halbjahr gesammelten Spenden für das Wattenscheider Tierheim zu überreichen. Wir haben gebrauchte Decken und Handtücher, Hundefutter in Dosen und trockene Brötchen für Meerschweinchen und Kaninchen überreicht. Hinzu kommt eine Geldspende von 170 € allein aus der Sammlung auf dem Samstag der 600-Jahr-Feier sowie weiteren 250 € aus dem Flohmarkt-Stand, der CDU-Veranstaltungen begleitet.“ berichtet Bezirksvertreterin Annelie Sonnenschein. Die CDU hat zur Übergabe der Spende eine kleine Delegation entsandt, darunter auch Christian Haardt, Vorsitzender der CDU-Ratsfraktion. Die Ratsfraktion hat im Hauptausschuss letzte Woche eine Anfrage zum Umgang mit Fundtieren in Bochum gestellt. Christian Haardt nutzte die Gelegenheit, sich im Tierheim an der Blücherstraße ein Bild von der Einrichtung zu machen. Ingrid Weber, der Leiterin des Tierheims, erläuterte den CDU-Kommunalpolitikern die schwierige Situation des Tierheims. Aktuell sei zwar Platz für weitere Tiere vorhanden. Das wurde mit viel Mühe erreicht, denn zu Beginn der Sommerferien im Juli wird mit sehr vielen Neuzugängen gerechnet. Leider. gez. Christoph Jung
SBV Bochum-Wattenscheid
19. Juli 2017
Erika Hübner 90 Jahre alt
Sehr geehrte Damen und Herren,   die Frauen Union Wattenscheid freut sich und gratuliert! Am heutigen Mittwoch (19. Juli) wird die Wattenscheider CDU-Kommunalpolitikerin Erika Hübner 90 Jahre alt. Sie feiert am Abend groß im Kreis von Familie, Freunden und Weggefährten aus der Union. CDU-Mitglied ist Erika Hübner seit 1965. Zehn Jahre später wurde sie in die Wattenscheider Bezirksvertretung gewählt, der sie insgesamt drei Legislaturperioden angehörte. 1984 der Höhepunkt ihrer politischen Laufbahn, als sie zur stellvertretenden Bezirksvorsteherin gewählt wurde. „Wir kennen sie als engagierte Bürgerin ihrer Heimatstadt“, sagt Heidi Zielinski, Vorsitzende der Frauen Union Wattenscheid, „wir schätzen ihren Einsatz und ihre immer gute Laune. Wir wünschen uns noch viele gemeinsame Stunden mit ihr. Es ist sicher kein Zufall, dass ausgerechnet Erika Hübner bei uns zum Ehrenmitglied ernannt wurde.“   Mit freundlichen Grüßen   Inge Ragsch Frauen Union Wattenscheid gez. Christoph Jung
SBV Bochum-Wattenscheid
09. Juli 2017
Unterschriften für Neubau auch online möglich

Die Wattenscheid unterstützt die auf OpenPetition vorliegende Unterschriftensammlung für eine neues Schwimmbad am Standort Südpark in Höntrop. Das Ziel, der von Ratsmitglied Dirk Schmidt gestarteten Aktion, sind 2.000 Unterschriften bis Ende August zu sammeln. „Das wird eine nette Sommeraktion, die Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger für den Verbleib eines Hallenbades im Wattenscheid auch einmal schriftlich zu dokumentieren“, so Dirk Schmidt. Dem Vorsitzenden der CDU in

SBV Bochum-Wattenscheid
15. Juni 2017
Infostand der CDU Wattenscheid
Infostand der CDU Wattenscheid auf der Oststraße
Traditionelle Jubiläumsfeier mit CDU-Beteilggung

Vor 600 Jahre wurden Wattenscheid die stadtähnlichen Rechte einer Freiheit verliehen. Das Dorf war dasmals schon 600 Jahre alte. Traditionelle wird das Fest zu diesem Datum begangen. So soll es auch 2017 sein.

Die CDU Wattenscheid beteiligt sich an der Jubiläumsfeier. Zum Tag der Familien und Generationen, Samstag 1. Juli, werden auch die Wattenscheider Christdemokraten einen Pavillion auf der Oststraße übernehmen.  Es wird Infos zur Wattenscheid geben, Sitzgelegenheiten und

SBV Bochum-Wattenscheid
15. Juni 2017

Sehr geehrte Damen und Herren!   Wir sind mitten im „Luther-Jahr“, dem Jahr des 500. Reformationsjubiläums – und am Donnerstag (22. Juni) ist der Reformator auch Thema bei der Frauen Union Wattenscheid. Um 16 Uhr referiert der frühere Bundesminister Jochen Borchert über Martin Luther. Die Veranstaltung findet im Kolpinghaus an der Saarlandstraße 4 statt. Der CDU-Politiker aus Wattenscheid hat sich über Jahre intensiv mit Martin Luther beschäftigt. Zehn Jahre lang war

SBV Bochum-Wattenscheid
05. Juni 2017
Am 31.05. trafen sich die Damen der Wattenscheider Frauen Union um 16.00 Uhr im Kolpinghaus Wattenscheid. Das Thema des Tages: „ Digitale Sicherheit, Wo lauern Gefahren, wie kann ich mich schützen“? Was geschieht mit meinen Daten von PC, Tablet oder Smartphon? Die IT Expertin und Stellvertreterin der Wat FU „ Frau Irina Becker“ referierte umfassend zu diesem aktuellen Thema und beantwortete viele Fragen der Damen und Herren.
SBV Bochum-Wattenscheid
23. Mai 2017
So gut wie jeder in unserer westlichen Welt bewegt sich im Internet – aber wie sicher sind meine Daten auf dem Rechner oder dem Smartphone? Die Frauen Union Wattenscheid beschäftigt sich am Mittwoch, dem 31. Mai, ausführlich mit dem Thema „Digitale Sicherheit – wo lauern Gefahren, wie kann man sich schützen?“. Referent ist der IT-Experte Mike Becker von der Firma Microsoft. Die Veranstaltung findet um 16 Uhr im Kolpinghaus Wattenscheid an der Saarlandstraße 4 statt. Interessierte
SBV Bochum-Wattenscheid
25. April 2017
Wer sich schon mal gefragt hat wie ein Landtagskandidat die stressige Zeit des Wahlkampfes kompensiert: „Im Wahlkampf steh‘ ich unter Druck, vor allem unter Termindruck. Da kommt der Sport zu kurz. Ein Grund mehr, in den Wahlkampf zu starten mit dem Versuch, dass Deutsche Sportabzeichen zu machen“, so Dirk Schmidt, Vorsitzender der CDU Wattenscheid und CDU-Landtagskandidat. „Jetzt steh‘ ich natürlich unter Druck es auch zu schaffen. In den letzten drei Jahren hab‘ ich jetzt
SBV Bochum-Wattenscheid
19. April 2017
Frauen Union Wattenscheid besucht Seniorenheim
Die Frauen Union Wattenscheid besuchte zusammen mit dem Landtagskandidaten Dirk Schmidt das Seniorenheim an der Graf-Adolf-Straße. Sie brachten den Bewohnern, als Frühlingsgruß, eine kleine Primel die mit sehr großer Freude entgegen genommen wurde. Bild: Dirk Schmidt