SBV Bochum-Nord
21. März 2017
Andreas Konze, Fraktionsvorsitzender

Die CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Bochum-Nord fordert von der Verwaltung ein neues Konzept, um die Entwässerungssituation im Dorf Hiltrop zu verbessern. Einen entsprechenden Antrag hat die CDU in die kommende Sitzung der Bezirksvertretung am 28.03.2017 eingebracht. So soll kurzfristig zu den bisherigen Planungen für die Verbesserung der Entwässerungssituation eine Alternativplanung beauftragt werden, die ohne Inanspruchnahme von Grundstückseigentum des benachbarten Landwirtes

SBV Bochum-Nord
21. März 2017
Andreas Konze, Fraktionsvorsitzender

Längere, nutzerfreundlichere Öffnungszeiten für die Grünsammelstelle an der Bergener Straße beantragt die CDU in der kommenden Sitzung der Bezirksvertretung Nord am 28.03.2017. Konkret soll die Sammelstelle künftig von April bis September montags bis freitags immer von 10 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 15 Uhr geöffnet sein. In den Monaten März und Oktober soll eine Öffnung immer samstags von 10 bis 15 Uhr erfolgen. „Häufig erfolgen die ersten Gartenarbeiten bereits im März,

SBV Bochum-Nord
21. Februar 2017
Roland Mitschke, Vorsitzender der CDU Bochum-Nord

„Der Onkel, der etwas beim Besuch mitbringt, ist bekanntlich beliebter als die Tante, die Klavier spielt“, kommentiert Roland Mitschke, stellvertretender Fraktionsvorsitzender und Vorsitzender der Nord-CDU die Ergebnisse der Oberbürgermeister-Visite in Gerthe. Er kam offensichtlich mit leeren Taschen.

Dass nach über 40-jähriger, sehr kontrovers geführter Diskussion die von der SPD favorisierte Westumgehung vom Tisch ist, geht auf den mehrheitlich beschlossenen Antrag der CDU

SBV Bochum-Nord
22. Januar 2017
Dialog mit Bürgern, Flüchtlingen und Mandatsträgern

Jürgen Chudy, stellvertretender Bürgermeister der CDU im Stadtbezirk Bochum-Nord, eröffnete den 34. Neujahrsempfang der CDU und begrüßte über 200 Gäste in der Aula des Heinrich von Kleist Gymnasiums in Gerthe. Das Schulzentrum steht seit längerem im Fokus der CDU: Gerade ihr öffentliches Drängen hat dazu geführt, dass für Erneuerung und Sanierung bis 2020 14,9 Mio. € zur Verfügung stehen und ab 2020 weitere 26,2 Mio. € eingeplant sind. An diesen Erfolg anknüpfend erteilte

SBV Bochum-Nord
11. Dezember 2016
Roland Mitschke, Vorsitzender der CDU Bochum-Nord

Die Mitgliederversammlung des CDU Stadtbezirkes Bochum-Nord wählte einstimmig Mitschke zu ihrem Vorsitzenden, der sich nicht nur über den Wahlausgang sehr freute, sondern auch über den damit einhergehenden Zuspruch für seinen Einsatz in Bochum-Nord. Die Leistungen und das Engagement Mitschkes würdigte der vom Schriftführer Karl-Heinz Sternberg vorgetragene Rückblick auf die letzten zwei Jahre, zu deren Highlights unter anderem der Oberbügermeisterwahlkampf und die politischen

SBV Bochum-Nord
11. Dezember 2016

Auf der CDU-Mitgliederversammlung im Stadtbezirk Bochum-Nord übte Regina van Dinther harte Kritik am Umgang der Landesregierung mit aktuellen, politischen Herausforderungen. Die Mängelliste der Landesregierung, angeführt durch fehlende Kompetenz, Verantwortungsbewusstsein und Nachhaltigkeit, tragen maßgeblich dazu bei, dass NRW Schlusslicht aller 16 Bundesländer ist. Bedauerlich sei nicht nur, dass NRW als einziges deutsches Bundesland ein Nullwachstum und beim Haushaltsdefizit im

SBV Bochum-Nord
28. August 2016

Auf ihrem diesjährigen Politischen Sommerabend konnte die CDU im Bochumer Norden kürzlich den Europapolitiker Elmar Brok als Gast begrüßen. Brok, Vorsitzender des Ausschusses für auswärtige Angelegenheiten, Menschenrechte, gemeinsame Sicherheit und Verteidigungspolitik des Europäisches Parlamentes, stellte vor rund 100 Zuhörern die aktuellen europäischen Herausforderungen – von Brexit bis zur Türkei – dar.

Brok eröffnete den Politischen Sommerabend mit den Themen

SBV Bochum-Nord
14. Juni 2016
v.l.n.r: Jan Brockmann, Jürgen Chudy, Ingrid Fischbach MdB, Roland Mitschke

Stellvertretend für die anwesenden Parteifreunde und Gäste begrüßte Jürgen Chudy, Vorsitzender der CDU Gerthe/Hiltrop-Bergen, Frau Ingrid Fischbach auf das Herzlichste zu der Veranstaltung „Aktuelles aus Berlin“.

Einführend suchte und fand Frau Fischbach die Konturierung des Oberthemas, das sie auf sieben prägnant und verständlich formulierte Unterthemen verdichtete – die im Rahmen der Diskussion aufkommenden komplizierten Zusammenhänge wusste sie mit beeindruckender

SBV Bochum-Nord
30. Mai 2016

Kürzlich stellte sich Paul Ziemiak bei den CDU Mitgliedern im Bochumer Norden und Osten vor. Ebenfalls waren viele Mitglieder der Bochumer Jungen Union anwesend, um mit Ziemiak über seine politischen Vorstellungen zu diskutieren. Anlass war die bevorstehende Kandidatur Ziemiaks für den Deutschen Bundestag im Wahlkreis Herne/Bochum II, zu dem der Bochumer Norden und Osten gehört. Ziemiak hat sich nicht nur als Vorsitzender der Jungen Union Deutschlands und Mitglied des Bundesvorstandes

SBV Bochum-Nord
17. April 2016
Andreas Konze, Fraktionsvorsitzender

Die Revitalisierung des Gerther Zentrums ist ein Thema, welches die CDU im Bochumer Norden seit Jahren beschäftigt. Am 12.04.2016 hat die CDU-Fraktion in die Bezirksvertretung Bochum-Nord einen Antrag eingebracht, in dem die Initiierung eines Werkstattverfahrens zur Erörterung der Perspektiven angeregt wird. Dies geschah insbesondere vor dem Hintergrund der aktuellen Debatte um die Zukunft des Verwaltungsgebäudes der ehemaligen Zeche Lothringen.

Fraktionsvorsitzender Andreas Konze