Foto von Roland Mitschke
Roland Mitschke, Stadtbezirksvorsitzender

Liebe Mitbürger

in Bergen, Harpen, Hiltrop, Gerthe, Kornharpen und Vöde.

Unser Stadtbezirk BO-Nord ist unter den sechs Bochumer Stadtbezirken der Kleinste, aber nirgendwo ist der Strukturwandel  deutlicher sichtbar als bei uns:

  • Auf dem ehemaligen Zechengelände Lothringen ¾ entsteht ein neues, attraktives Gewerbegebiet mit ersten   Betriebsansiedlungen und einer modernen Bebauung nach Herstellung neuer Erschliessungsstrassen.
  • Am Castroper Hellweg am ehemaligen BoGeStra-Depot entsteht ein neues energiewirtschaftlichen Gründer- und Technologiezentrum.
  • In direkter Nachbarschaft, früher EBV Holz und Pfleiderer, wird Lothringen 5 endlich saniert und steht bald für neue, hoffentlich zukunftssichere Arbeitsplätze zur Verfügung.
  • An der Dietrich Benking Strasse, auf dem ehemaligen Kalksandsteingelände, können demnächst Eigenheime gebaut werden.

An diesen Entwicklungen haben wir als CDU in den zuständigen Gremien aktiv mitgewirkt und manches geht auf unsere Initiative zurück. Gleichwohl ist viel zu tun. Z.B. ist das Gerther Zentrum am Castroper Hellweg zum Problemfall geworden. Der Erhalt der kommunalen Infrastruktur mit Schulen, Kindergärten, Sportanlagen, Straßen und Grünflächen erfordert mehr von den knappen Haushaltsmitteln zur Beibehaltung der Wohnqualität.

Helfen Sie uns mit Ihren Anregungen, ggf. auch mit Ihrer Kritik!

Roland Mitschke
Vorsitzender