CDU Bochum - Mitteilungen
28.02.2017 17:34
CDU Bochum trauert um Christa Meyer
Meyer
Christa Meyer verstarb im Alter von 82 Jahren

Der CDU-Kreisverband Bochum trauert um Christa Meyer, die am 21.02.2017 im Alter von 82 Jahren verstorben ist. Christa Meyer war mehr als 50 Jahre Mitglied der Bochumer CDU, davon über Jahrzehnte stellvertretende Vorsitzende im CDU-Ortsverband Altenbochum und bis zu ihrem Tod Vorstandsmitglied.

Mit ihrem politischen Sachverstand, ihrem großen Interesse und ihren kreativen Ideen hat sie den CDU Ortsverband Altenbochum geprägt, im CDU Kreisverband engagierte sie sich in der Frauen-Union, dem CDA und war jahrelang als Mitglied des Kreisvorstandes erfolgreich in der Mitgliederwerbung tätig.

Die studierte Diplom-Volkswirtin war eine zutiefst politische Frau, aber auch im vorpolitischen Raum als Vorsitzende der katholischen Frauengemeinschaft im Bistum Essen und im Sozialdienst Katholischer Frauen Bochum e.V. sehr aktiv.

Für ihr ehrenamtliches Engagement wurde sie mit dem Bundesverdienstkreuz und dem päpstlichen Orden „Pro ecclesia et ponitifice“ ausgezeichnet.

Christa Meyer mischte sich ein, sie war lebensklug, mutig, tatkräftig und hilfsbereit. Mit ihrer liebenswerten und charmanten Art gewann sie viele Freundinnen und Freunde. Man konnte sich immer auf sie verlassen.

Die CDU verliert mit Christa Meyer ein herausragendes Mitglied und eine gute Freundin.

Wir trauern mit Ihrer großen Familie.

Zurück

Weitere Beiträge

20.01.2017
Bezirkspartei macht Vorschläge zur Landesliste - Christian Haardt auf Platz 12
05.12.2016
Preisverleihung im Vonovia Ruhrstadion
25.10.2016
Marcus Stawars für eine Landtags-Kandidatur vorgeschlagen
18.10.2016
Wahlkreismitgliederversammlung tagt im Dezember
28.09.2016
Politischer Themenabend mit Werner Lohn MdL
01.09.2016
Bochumer CDU-Vorstand begrüßt Initiative der CDU-Ruhr