OV Leithe
10. April 2018
Schulgebäude Bertramstraße nicht verkaufen bevor Schulentwicklungsplan steht

"Eine Wiedereröffnung der Grundschule an der Bertramstraße wäre ein positives Signal für den gesamten Stadtteil und die beste Lösung im Verfahren des Umgangs mit dem leerstehenden Gebäude", so Jonas Borin, Vorsitzender der CDU Wattenscheid-Leithe. Daher fordert die CDU Leithe die Prüfung zur Wiedereröffnung der Schule.

OV Leithe
15. Juli 2017

In der letzten Ratssitzung fragte das Ratsmitglied Herlitz an, wie die zukünftige Nutzung des Gebäudes bzw. Grundstücks der ehemaligen Grundschule in der Bertramstr. Leithe aussieht. Seit Schließung Ende des Schuljahres 2012/2013 ist auch nach mehrmaligen Nachfragen bei der Verwaltung nicht viel geschehen. Darum wollen wir nun u. a. wissen, wie der Zeitplan für die zukünftige Nutzung aussieht, ob momentan Gespräche mit möglichen Investoren laufen oder wie konkrete

OV Leithe
03. März 2017

Der ACV erkundigte sich bei Ratsmitglied Karsten Herlitz über den Radverkehr in Bochum. Exemplarisch wurde anhand des Stadtteils Leithe Chancen und Risiken des Radverkehrs erläutert und insbesondere darauf hingewiesen, das sich die Verkehrsträger Auto und Rad nicht gegeneinander ausspielen lassen dürfen. Anhand von Leithe konnten sich die Mitglieder ein Bild von der einer möglichen parallelen Führung von Radwegen und Straßen

OV Leithe
05. September 2016

Der Ortsverband Leithe besuchte vor Kurzem zusammen mit der CDU-Wattenscheid das Unternehmen Flotte Karotte. Im Rahmen eines Rundgangs durch die Betriebshallen wurde die nachhaltige und ökologische Unternehmensidee näher erläutert. Der Geschäftsführer zeigte u. a. auch die Vorteile von BIO-Produkten auf und ging auf die Wachstumspotenziale dieser Branche ein. Abschließend wurden den anwesenden Ratsmitgliedern einige Wünsche mit auf den Weg gegeben.

OV Leithe
15. April 2016

In entspannter Atmosphäre wurden im Rahmen eines Vortrages von Ratsmitglied Karsten Herlitz, aktuelle Themen aus dem Rat und Bezirk angesprochen. Vor allem aber wurde das Dauerthema Flüchtlinge ausreichend diskutiert. Auch die steigende Zahl von Einbrüchen und Überfällen schienen die Leute zu interessieren. Als positiv wurde von vielen die zunehmenden gastronomischen Aktivitäten im Ortskern von Leithe betrachtet.

Weiterlesen …

OV Leithe
31. August 2015

Der CDU Ortsverband Leithe besuchte zusammen mit dem OB-Kandidaten der CDU Bochum Klaus Franz den Olympiastützpunkt Wattenscheid. Im Rahmen eines Rundgangs wurden uns die unterschiedlichen Trainingsstätten der Leichtathletik und des rhythmischen Turnens vorgestellt. Fünf SportlerInnen und Sportler der Leichtathletikabteilung verweilen momentan bei den Weltmeisterschaften in Peking. Den Besuchern wurde verdeutlicht, welche Probleme in Zukunft auftreten könnten

OV Leithe
04. April 2015

Am Ostersamstag, den 4. April besuchte das Leither CDU-Ratsmitglied K. Herlitz das traditionelle Osterfeuer im Sonneneck im Stadtteil Leithe. Wieder einmal zeigte sich, die Leither bekommen es hin. Trotz aller Rückschläge im Stadtteil Leithe werden weiterhin Traditionen beibehalten.

Weiterlesen …

OV Leithe
04. Februar 2015

Vergangenen Freitag wählten die Mitglieder der CDU-Leithe Karsten Herlitz wieder zum Vorsitzenden ihres Ortsverbandes. Als Stellvertreter wurde Christoph Jung, gleichzeitig auch Kreisvorstandsmitglied der CDU-Bochum, im Amt bestätigt. Neuer Kassierer ist Philipp Pesch. Isabelle Herold übernimmt die Schriftführung. Auch bei den Beisitzern

OV Leithe
01. Dezember 2014
Herlitz
Auf Einladung eines Bürgervereins in Leithe trafen sich einige Bürgerinnen und Bürger bei winterlichen Temperaturen an der ehemaligen Hollandschule, um die Frage zu diskutieren, wie es denn mit Leithe und speziell mit den Flüchtlingsheimen weitergeht. Vor allem eine verbesserte Kommunikation zwischen Stadt und Bürgerinnen und Bürger wurde an die Vertreterin der Stadt
OV Leithe
16. November 2014
P. Pesch

Der Wattenscheider CDU-Ortsverband Leithe besuchte gemeinsam mit der Jungen Union und einigen BürgerInnen aus Wattenscheid am 12.11.14 den Betriebshof Engelsburg der BOGESTRA. Während der zweistündigen Besichtigung konnten interessante Einblicke über die Abläufe