23.09.2012

RVR-Fahrt vom 19. September 2012

Der CDU-Ortsverband Wattenscheid-Mitte und der Evangelische Arbeitskreis (EAK) haben ihre Mitglieder zu einer Ruhr-Tour des Regionalverbands Ruhr (RVR) eingeladen.
 

Unter fachkundiger Leitung eines Reiseführers des RVR ging es am 19. September 2012  mit 42 Teilnehmern vom RVR auf der Park- und Gartenroute zunächst zum Terrassengarten des Klosters Kamp. Bei strahlendem Sonnenschein konnte an diesem traditionellen Ort die Gartenbaukunst voll genossen werden.
 
Danach ging es weiter zur Villa Hügel, einem ebenfalls traditionsreichen Ort.
 
Nach der Mittagspause am Wasserbahnhof in Mülheim erfolgte eine Schifffahrt mit der weißen Flotte nach Essen-Kettwig.
 
„Die RVR-Fahrt war eine informative  und vielseitige Veranstaltung, die bei allen Teilnehmern auf großes Interesse stieß“, so die Vorsitzenden Elke Janura und Karl-Heinz Christoph
 
 
 
Karl-Heinz Christoph
 
(Pressesprecher)

Nach oben