Lothar Gräfingholt, Ortsvorsitzender
Lothar Gräfingholt, Ortsvorsitzender
29.03.2013

Zugeständnisse beim Dorneburger Mühlenbach

28. März 2013 - Zufrieden zeigt sich die Riemker CDU mit der ersten Reaktion der Stadt zu den Problemen bei der Entwicklung der Grundstücke am Dorneburger Mühlenbach .
 

Lothar Gräfingholt hatte in einer Anfrage im Hauptausschuss deutlich gemacht, dass die CDU Hilfen für die Bauwilligen erwarte, die durch eine Reihe von Pannen bei der Entwicklung des Baugebiets finanzielle Einbußen zu erleiden hätten.
 
„Diesen Ball hat die Verwaltung jetzt offensichtlich aufgegriffen und entsprechende Hilfen in Aussicht gestellt, wenn man entsprechenden Pressemitteilungen der Stadt Glauben schenken darf,“ so Gräfingholt.“ Aber natürlich wollen wir dies auch schwarz auf weiß haben und warten auf die entsprechende Antwort zu unserer Anfrage. Auch die Beantwortung seiner Anfragen zu den Telekommunikationsleitungen aus Januar d. J. steht noch aus.
 
Für die Bauwilligen ist aber gar nicht so sehr diese Zusage entscheidend, sondern vielmehr die zügige Fertigstellung des Baugebietes und die Übergabe der Grundstücke. Deshalb drängt die CDU Riemke weiterhin auf schnelles Handeln. Sie fordert die Verwaltung auf, insbesondere im Hinblick auf das falsch gelieferte Granulat so rechtsicher wie möglich die Angelegenheit schnell zu Ende zu bringen, andererseits gegenüber den Bauwilligen so unbürokratisch wie möglich zu handeln.
 
„Wir alle haben in Riemke ein großes Interesse daran, dass die Entwicklung am Dorneburger Mühlenbach gelingt.“

Nach oben