15.06.2020

CDU im Bochumer Süden nominiert Bewerber für die Bezirksvertretung

Michael Bringmann ist Spitzenkandidat der CDU Bochum-Süd

 

Die Vertreterversammlung der CDU Bochum-Süd hat am Samstag ihr Team für die Bezirksvertretung Bochum-Süd aufgestellt. Für das Amt des Bezirksbürgermeisters haben die Vertreter Michael Bringmann gewählt. Bringmann ist im Stadtbezirk fest verwurzelt und den Bürgerinnen und Bürgern bestens bekannt für seine Zuverlässigkeit und Bürgernähe.

 

Michael Bringmann ist jemand auf den man sich 100-prozentig verlassen kann, so Marcus Stawars, CDU Stadtbezirksvorsitzender und Mitglied der CDU-Ratsfraktion. Der Berufsschullehrer, wohnhaft in Wiemelhausen, will gemeinsam mit Gereon Kuriewicz, Gaby Korn, Johannes Kuriewicz, Volker Hauser, Gerhard Jansgers, Ralf Mondry, Bernadeta Brandenburg, Michael Wintersehl und Moritz Figger, den Stadtbezirk Bochum-Süd verantwortungsvoll in die Zukunft führen.

 

Die Bürgerinnen und Bürger aus dem Bochumer Süden haben eine große Erwartungshaltung an uns. „Das ist gut so, denn das habe ich auch“, so der Bezirksbürgermeisterkandidat Michael Bringmann. Zu oft sei in der Vergangenheit aus Sicht der CDU eine Bürgernähe der Politik vermisst worden. Wer selbst in Vereinen und dem Stadtteil vernetzt sei, bekommt dies immer wieder in Gesprächen mit den Akteuren in den Stadtteilen mit. Hier möchte Michael Bringmann und die CDU in Zukunft ansetzen.


Nach oben