Fabian Schütz und Dennis Radtke freuen sich über den Besuch der Sternsinger der gemeine St. Johannes Leithe
Fabian Schütz und Dennis Radtke freuen sich über den Besuch der Sternsinger der gemeine St. Johannes Leithe
KREISGESCH?FTSSTELLE | 19.01.2022

Segen von den Sternsingern

In diesen Tagen ziehen wieder vielerorts die Sternsinger durch die Straßen unserer Stadt. Der CDU-Europaabgeordnete Dennis Radtke und der CDU-Kreisvorsitzende Fabian Schütz empfingen kürzlich eine Delegation der Sternsinger aus der Gemeinde St. Johannes i


Christian Herker
 

Die Sternsinger brachten den traditionellen Haussegen zum Josef-Hermann-Dufhues-Haus, dem Sitz der CDU-Kreisgeschäftsstelle und des Europa-Büros Ruhrgebiet. Im vergangenen Jahr sammelten die Sternsinger deutschlandweit Spenden in Höhe von insgesamt rund 38 Millionen Euro. Das Motto der Sternsingeraktion lautet in diesem Jahr „Gesund werden – gesund bleiben. Ein Kinderrecht weltweit“. Im Mittelpunkt der Aktion stehen in diesem Jahr Gesundheitsprojekte für Kinder in Afrika sowie Kinder und Jugendliche in Ghana und in Ägypten. Bereits am 2. Februar 1846 wurde das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ in Aachen gegründet. Den Anstoß gab damals ein 15-jähriges Mädchen, dass von der Not der Kinder in China erfahren hatte.

Die Bochumer CDU-Politiker Radtke und Schütz bedankten sich bei den Kindern und ihren Begleitern für ihren wertvollen Einsatz und ihr ehrenamtliches Engagement. Dabei informierten sie sich auch über die Ziele der diesjährigen Sternsinger-Aktion. Diese hilft Kindern weltweit unabhängig von Religion und Herkunft.

Weitere Informationen zur Aktion gibt es im Internet unter www.sternsingen.de.

Dennis Radtke MdEP: „Es ist toll, dass hier seit über 175 Jahre Kinder für Kinder einsetzen!“

Nach oben