OV Eppendorf
01.03.2018 16:29
Versammlung der Geschäftsleute aus Eppendorf

Auf Initiative des CDU-OV Eppendorf, insbesondere von Herrn Hans-Jürgen Bahr, fand am 28.2.2018 eine Versammlung der Geschäftsleute aus Eppendorf statt. Hintergrund sind die Probleme, die die Baustelle des Kreisverkehrs mit sich bringt. Seit nunmehr über drei Jahre dauert die verkehrliche Ausnahmesituation in Eppendorf. Durch Strassensperrungen und Umleitungen sind Behinderungen für den Ortskern von Eppendorf entstanden, die der Kaufmannschaft massive Umsatz- und Einnahmeverluste beschert haben. Der OV Eppendorf, vertreten u.a. durch Karsten Herlitz und Gerd Horenburg, wird ein weiteres Treffen unter Beteiligung von Mitarbeitern des Tiefbauamtes organisieren. Es soll ein zügiger Baufortschritt erreicht und die Behinderungen auf ein Mindestmaß reduziert werden.

Gerd Horenburg

Zurück