OV Hamme
22.06.2018 20:56
CDU Hamme-Hofstede hat gewählt
Jahreshauptversammlung bestätigt erneut Dewender als Vorsitzenden
Dr. Jürgen Blecker, Klaus Evers, Gisbert Friege, Angelika Dümenil, Dieter Welzel, Susanne Dewender, Dr. Sascha Dewender, James Wille

Zur Mitgliederversammlung mit Neuwahlen des Ortsvorstandes kamen die Mitglieder der CDU Hamme-Hofstede am letzten Donnerstag im Haus Röper zusammen. Das waren die ersten Neuwahlen des Ortsverbandes nach der Fusion der ehemals eigenständigen Ortsverbände Hamme und Hofstede Anfang 2016.

„Die CDU Hamme-Hofstede hat die ersten zwei Jahre nach der Fusion erfolgreich genutzt, um in vielfältiger Weise die Mitglieder zu aktivieren und in die politische Arbeit vor Ort einzubinden“, stellt Dr. Sascha Dewender von der CDU Hamme-Hofstede fest. „Uns ist es gelungen, die Mitgliederzahlen entgegen dem allgemeinen Trend stabil zu halten und viele öffentliche Veranstaltungen für die Bürger im Stadtteil zu organisieren“, resümiert CDU-Ratsherr Dewender weiter. So habe die Ortsunion verstärkt auf Formate wie Bürgersprechstunden mit Mandatsträgern aus Rat, Bezirksvertretung und Seniorenbeirat sowie Ortsbegehungen mit bestimmten Themen wie z.B. „Ordnung und Sicherheit im Stadtteil“ gesetzt.

Als politisch größten Erfolg der zurückliegenden zwei Jahre wird die Beschlussfassung zur Aufstellung eines integrierten Stadtentwicklungskonzepts (ISEK) für Hamme gewertet. „Wir haben lange zusammen unter anderem mit der ‚Hammer Runde‘ immer wieder ein Sanierungsprogramm gefordert. Unsere Beharrlichkeit hat sich am Ende ausgezahlt, denn das ISEK für Hamme wurde 2016 beschlossen. Erste Planungsprozesse laufen jetzt an. Mit der Umsetzung von Maßnahmen kann in etwa zwei Jahren gerechnet werden. Darauf sind wir stolz“, fasst Dewender zusammen. „An dieser Aufgabe wollen wir weiter arbeiten und auch erforderliche Projekte in Hofstede voranbringen“, so CDU-Ratsfrau Angelika Dümenil. „Das zu erwartende Verkehrsgutachten für den Bereich Hamme/Hofstede und daraus abzuleitende Planungen werden von uns genauso in den Fokus zu nehmen sein, wie die Entwicklung des Gebietes Rund um die Halde Hannibal. Die wollen wir nämlich grundsätzlich als Grünfläche für Hofstede erhalten wissen“, ergänzt Dümenil.

Bei den Wahlen zum Vorstand wurde Dr. Sascha Dewender von der Mitgliederversammlung einstimmig als Vorsitzender bestätigt. Zu seinen Stellvertretern wurden Angelika Dümenil und Dieter Welzel gewählt. Als Schriftführerin und Mitgliederbeauftragte wirkt weiterhin Susanne Dewender mit, die von Ursula Meding vertreten wird. Als Schatzmeister kümmert sich Dr. Falko Braun um die Finanzen des Ortsverbandes, Pressesprecher bleibt Dr. Jürgen Blecker.

Als Beisitzer unterstützen Konstantin und Stephan Dewender, Klaus Evers, Gisbert Friege, Gustav Puzicha und Jörg Rogozinski die Arbeit des Vorstands.

Zurück

Weitere Beiträge

09.10.2018
Ruhender Verkehr mittlerweile großes Problem für Bewohner
22.09.2018
Spielplatz im Hammer Volkspark wird mit Fest offiziell eröffnet
05.07.2018
Gahlensche Straße - CDU will Verkehrslärm durch Flüsterasphalt senken
22.06.2018
Jahreshauptversammlung bestätigt erneut Dewender als Vorsitzenden
Mitglieder der CDU Hamme-Hofstede unterstützen das Sommerfest 2018 der Bezirksvertetung Bochum Mitte an den Grummer Teichen
03.06.2018
06.05.2018
Die aktuelle Situation von Straßenbäumen bewertet CDU als unzureichend
21.03.2018
Entwicklungsplan für Grundschulen von CDU als unzureichend bewertet
22.02.2018
CDU Hamme-Hofstede hat Maßnahmenkatalog für Sanierung erarbeitet