OV Riemke
21.03.2019 21:56
Die CDU Riemke lädt ein zur Riemer Runde 2019.

Die Runde findet statt am Dienstag, 26. März 2019, um 19.30 im barrierefreien Franziskussaal, Auf der Markscheide 34.

Gast der Riemker Runde ist Stadtbaurat Dr. Markus Bradtke.

Eingeladen sind Vertreter von Vereinen und Verbänden, Gewerbetreibende und Einzelhändler und natürlich alle interessierten Riemkerinnen und Riemker.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die Themen, die aktuell den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort auf der Seele liegen, betont der Riemker CDU Vorsitzende Lothar Gräfingholt.

Er erwartet deshalb insbesondere Diskussionen zur Riemker Verkehrssituation im Allgemeinen und insbesondere zum Thema Tempo 30 auf der Herner Straße und der damit einhergehenden Umfahrung auf den angrenzenden Nebenstraßen.
Er hofft aber auch auf Diskussionen über die positiven Entwicklungen in  Riemke, insbesondere über die Einzelhandelsansiedlung an der Kreuzung Tippelsberger Straße / Herner Straße.

„Hier sind wir besonders stolz, dass diese Entwicklung auf Erörterungen während einer früheren Riemker Runde zurückgeht, als die Runde die katholische Kirche ermunterte, ihr Grundstück für eine Einzelhandelsansiedlung zur Verfügung zu stellen“, so Gräfingholt.

Letztendlich bestimmen aber die Teilnehmer der Riemker Runde am 26. März mit ihren Fragen und Beiträgen den Verlauf der Versammlung

Zurück