CDU Bochum - Mitteilungen
21.09.2018 10:55
Begegnung mit Papst Franziskus
CDU-Europaabgeordneter Dennis Radtke im Vatikan
Generalaudienz auf dem Petersplatz in Rom
Papst Franziskus (rechts) begrüßt den Europaabgeordneten Dennis Radtke MdEP (links) bei einer Generalaudienz auf dem Petersplatz in Rom persönlich.

Höhepunkt einer Reise nach Rom war für den Europaabgeordneten und Mitglied des CDU-Kreisvorstandes, Dennis Radtke, eine kurze persönliche Begegnung mit Papst Franziskus. Der Abgeordnete nahm an der wöchentlichen Generalaudienz auf dem Petersplatz teil. Der Präfekt des Apostolischen Hauses, Erzbischof Dr. Georg Gänswein, gewährte dem CDU-Abgeordneten Radtke dabei einen Platz in der sogenannten „prima fila“. Von dort aus hatte Radtke die Gelegenheit dem Papst kurz persönlich zu begegnen und einige Wort mit ihm zu sprechen. „Das war für mich ein große Ehre und ein sehr bewegender Moment“, so resümiert Radtke, der selber der evangelischen Kirche angehört. Dennoch sei der Papst für ihn eine ganz wichtige moralische Instanz. Daher sei diese Begegnung für ihn auch so bedeutungsvoll gewesen. Neben der Papstaudienz standen weiterhin während Radtkes Rom-Aufenthaltes für ihn Besuche bei der Deutschen Botschaft beim Heiligen Stuhl sowie der deutschsprachigen Redaktion von Vatican News auf dem Programm. Im Interview mit Vatican News sprach Radtke abschließend über seine Audienz bei Papst Franziskus sowie die europäische Sozialpolitik.

Zurück

Weitere Beiträge

31.10.2019
Einstimmige Empfehlung an die Mitglieder für das Amt des Oberbürgermeisters
11.09.2019
Die Grünen in Bochum vereinbaren einen Kuhhandel und wollen SPD-OB Thomas Eiskirch unterstützen
29.08.2019
Arbeitnehmervereinigung der CDU Bochum gründet Jugendorganisation
22.08.2019
Der JU-Bundesvorsitzende Tilman Kuban besucht im Rahmen seiner #mitmachTour Bochum
02.07.2019
Preisträger von 2018 für den Deutschen Engagementpreis nominiert
22.05.2019
CDU bietet Fahrdienst ins Wahllokal an